Home > Winter > Winterwandern

Traumhafte Winter Wanderrouten auf der Seiser Alm

 

Beim Winterwandern bist du eins mit der Natur - nur der glitzernde Schnee und die atemberaubende Aussicht lenken dich unter Umständen ab, wenn du eine Route auf der Seiser Alm wählst.

Diese Hochalm in den Dolomiten bietet dir alles, was du als Wanderfreund im Winter erhoffst: sehr gute klimatische Bedingungen, verlockende Aussichtspunkte, gut präparierte Laufstrecken über rund 60 Kilometer und dazu die spürbar grenzenlose Freiheit, die nur das Winterwandern auf einsamen Strecken verspricht.

Seiser Alm Winterwanderung und Schneeschuhwanderungen

Wandern ist ein Sport, den man das ganze Jahr über ausüben kann. Erfahrene Winterwanderer wissen um das besonders Vergnügen, gerade in der kalten Jahreszeit durch verschneite Landschaften zu laufen und die frische Luft einzuatmen. Auf der Seiser Alm in den Dolomiten ist die Aussicht zu den schneebedeckten Wipfeln und Bäumen geradezu spektakulär, so dass du dir dieses Erlebnis nicht entgehen lassen solltest.

Die Seiser Alm Winterwanderwege sind alle gut ausgeschildert und du kannst die einzelnen Strecken anhand deiner Fitness auswählen. Bist du noch ungeübt, nutze die kleineren Strecken und denke an die Einkehrmöglichkeiten. Bei diesen kannst du dich dann entsprechend stärken. Bereit, den Winterzauber der Seiser Alm zu entdecken? Dann starte jetzt dein großes Winterwander Abenteuer in den Dolomiten!

60 Kilometer Seiser Alm Winterwanderwege

Die schönsten Aussichtspunkte der Dolomitenregion kannst du auf den rund 60 Kilometer langen gespurten Winterwanderstrecken rund um die Seiser Alm entdecken. Beginne deine Seiser Alm Winterwanderung erst nach guter Vorbereitung: prüfe das Wetter, deine Ausrüstung und plane die Strecke, die du anhand deiner Voraussetzung aussuchen solltest. Bei sehr kalten Temperaturen empfiehlt sich spezielle Skiunterwäsche, die deinen Körper warmhält. Der Wanderrucksack sollte Essen/Trinken, ein Erste-Hilfe-Set und Blasenpflaster enthalten.

Winterwandern oder Schneeschuhwandern

Alle Winterwanderwege auf der Seiser Alm sind sowohl für das Winterwandern als auch für das Schneeschuhwandern geeignet. Je nach Lust und Witterung kannst du hier wählen. Die rund 50 Kilometer langen Schneeschuhwanderstrecken sind gut markiert und ab einer Schneehöhe von ca. 50 Zentimeter kannst du die Stille der Natur auf deiner Schneeschuh Tour genießen.

Schneeschuhwandern gilt als sehr gesunder und konditionsfördernder Wintersport, der sich mit wenig Aufwand ausüben lässt. Hast du selbst nicht die perfekte Ausrüstung, kannst du dir diese an entsprechenden Orten auch ausleihen. Geführte Schneeschuhwanderungen mit Gleichgesinnten und die unendlichen Möglichkeiten für das Wintertrekking im Schnee verbinden und machen das sonst eher einsame Laufen um einiges geselliger.

Klettern
im Sommer
Jetzt Entdecken
Paragleiten
über den Wolken
Jetzt Entdecken
Close